+490 - werden wir getrackt?

Seit vorgestern ständig seltsame Anrufe - Tracking? Profiling?

Bekommt Ihr auch seit einigen Tagen seltsame Anrufe von der Nummer +490 ? Sieht ja aus wie eine unvollständige Rufnummernunterdrückung. Oder wie ein Exploit eines Bugs im Code der Rufnummernübermittlung. Wie kann jemand im Telefonnetz behaupten, diese Nummer zu sein?

Ich bin aus meiner bescheidenen Einsicht in die Möglichkeiten des Profilings heraus ordentlich beunruhigt. Wir schreiben immerhin das Jahr 2014! Es ist ja nicht einfach eine Spam-Mail, nein, der Anruf löst eine genaue Geolokalisierung aus, am Ende stellt sich heraus dass es sowas wie einen Browser-String gibt, über den ein Drittanbieter, ein dubioser Kollege von congstar etwa, mich tracken kann. Wenn jemand herausfinden muss, welcher Üpeltäter hinter dieser Masche steckt (Hey! Er hat inzwischen mehrmals vor acht Uhr morgens angerufen!), dann bin ich es. Ein Anruf bei der 2828 der Telekom bescherte mir die folgende Einsicht:

Genau. Gar keine. Unser großer moderner Bruder in rosa, pardon, in Magenta, hält es nicht für angemessen, seinen Kunden in solchen subjektiven Bedrohungsszenarien ein guter, kompetenter Dienstanbieter zu sein. Es gibt ein kommerzielles Interesse, als solcher zu gelten, ergo muss es auch ein handfestes Gegeninteresse geben, mich, seinen sensiblen Kunden, im Dunkeln stehen zu lassen. Da! Die Telekom macht sich verdächtig.

Die Ausrede, es gebe keine Informationen über Vorfälle dieser Art, und auch gar nichts weiter dazu zu sagen, kannich nicht gelten lassen. Immerhin ist dasselbe schon vor mindestens acht Jahren aufgetreten! Also doch. Wir werden nicht nur systematisch ausgehorcht, wir werden auch systematisch desinformiert. Hier. In Deutschland. Ich fasse es nicht.

Seid Ihr auch angerufen worden? Tragt Euch in die Kommentarliste ein!

Melchior blausand Mittwoch 19 Februar 2014 at 08:30 am | | nicht unpolitisch

fünf Kommentare

claudi
claudi, - 21-05-’14 13:34
ck
ck, - 17-06-’14 12:13
XXX
XXX, - 18-07-’14 11:10
Olli
Olli, - 11-11-’14 11:43
Emoticons
Persönliche Informationen speichern?
Benachrichtigen
E-Mail Adresse nicht anzeigen
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.